GPK/Haushaltswaren 2020

Artikel 1 VON 2
Zoom
Die deutsche Branche in der Rückschau (2010 bis 2019) und Vorausschau bis zum Jahr 2028: Trend-, Expansions- und Kontraktionsszenarien für Dining, Cooking und Decorating
Nimmt man die Medienpräsenz der Lifestylethemen Kochen, Genießen und schönes Wohnen zum Maßstab, könnte es um die GPK/Haushaltswarenbranche kaum besser bestellt sein. Dennoch hat der Markt in den letzten Jahren keine berauschende Entwicklung erlebt. Vielmehr liegt das Marktvolumen 2019 mit einem Bruttoumsatz von 8.749 Millionen Euro nur 3 Prozent über dem von 2010. Vergegenwärtigt man sich dagegen die Entwicklungen in den drei Teilmärkten Dining, Cooking und Decorating, dann ergeben sich durchaus interessante Unterschiede. Sogar bis auf Produktebene nimmt Marketmedia24, Köln, im neuen Branchen-REPORT GPK/Haushaltswaren 2020 die einzelnen Marktsegmente unter die Lupe. Von 2019 retrospektiv bis 2010 und in den Szenarien bis ins Jahr 2028. Die gleichen Zeitfenster öffnen die Kölner Marktforscher auch für die Vertriebswege. Im Expansionsszenario berechnen die Experten innerhalb der nächsten zehn Jahre beispielsweise für den Möbelhandel einen möglichen Marktanteil von 15,2 Prozent.

Die neuen Studieninhalte im Überblick
  • Kapitel A: Branchenüberblick
  • 1 Hersteller und ihre Wettbewerbssituation
    1.1 Entwicklung auf dem deutschen Markt
    1.2 Top-Player im Portrait
    2 Händler und ihre Wettbewerbssituation
    2.1 Entwicklung Handelskanäle
    2.2 Top-Player im Portrait
  • Kapitel B: Die deutsche Branche in der Rückschau 2010 bis 2019
  • 1 Marktdaten: Umsätze und Pro-Kopf-Ausgaben der Warengruppen
    1.1 Dining
    1.2 Cooking
    1.3 Decorating
    2 Handelsdaten: Marktanteile, Umsätze und Pro-Kopf-Ausgaben der Vertriebswege
    2.1 Facheinzelhandel
    2.2 Möbelhandel
    2.3 Großhandel 2.4 Warenhäuser
    2.5 Versender/Online-Handel
    2.6 SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte
    2.7 Lebensmittelhandel
    2.8 Sonstige Anbieter
  • Kapitel C: Die deutsche Branche in der Vorausschau bis zum Jahr 2028
  • 1 Marktaussichten
    1.1 Analytischer Blick zurück
    1.2 Trend-, Expansions- und Kontraktionsszenarien
    1.2.1 GPK/Haushaltswarenbranche insgesamt
    1.2.2 Teilmärkte Dining, Cooking und Decorating
    2 Vertriebsaussichten
    2.1 Marktanteilsveränderungen
    2.2 Umsatzveränderungen: Expansions- und Kontraktionsszenarien

Das ist Ihr Nutzen
+ Lückenloser Branchenüberblick (2010 bis 2028)
+ Datengrundlage für die Berechnung von Marktpotenzialen und -anteilen
+ Orientierung bei der Erstellung von Marketingkonzepten
+ Beurteilung des Marktes bei Investitionsprojekten

--------------------------------------------------
Studienumfang: 58 Seiten mit 30 Charts
Dateigröße: ~ 1,5 MB
Sprache: deutsch

Herausgeber
Marketmedia24, Köln
-------------------------------------------------

Leseprobe anfordern unter studien@marketmedia24.de.
* zzgl. Versandkosten